Film,“Aus dem Nichts“ gewinnt mehrere nationale und internationale Preise

Das NSU-Drama „Aus dem Nichts“ räumt weitere Filmpreise ab: Nach dem Golden Globe und Critics Award gibt es nun die nächste Auszeichnung für den Hamburger Regisseur.

Am Freitag konnten Fatih Akin und Diane Kruger in München schon einmal den großen Auftritt proben. Für ihren Film „Aus dem Nichts“ wurden sie mit den Preisen für die beste Regie und die beste Darstellerin ausgezeichnet mit dem Bayrischen Filmpreis. Das NSU-Drama gewann erst kürzlich einen Golden Globe für den besten nicht-englischsprachigen Film und ist auch der deutsche Oscar-Kandidat.

 

Radio 889FM